Fantasy-Rollenspieler sind meistens sehr nette Menschen, die zu weilen etwas zu Realitätsverlust neigen. Zu Problemen kommt es nur dann, wenn zumeist weibliche Freunde oder Familienangehörige den allabendlichen Spielrunden eher ablehnend gegenüber stehen. Der alleinerziehende Michael hat gleich zwei Töchter, die zwischen Spieltisch und Arbeit um seine Aufmerksamkeit ringen: Mariella neigt dazu die allgegenwärtigen Geschichten um Monster, Magie und abgeschlagene Köpfe zu verwenden, um ihre erst elf Jahre alten Klassenkameraden in Panik und ihre Lehrerin in Weißglut zu versetzen und die 17-jährige Jill nutzt ihre gerade entdeckte sexuelle Attraktivität aus, um ihre Krallen ausgerechnet in einen von Michaels Spielkameraden zu schlagen...


Eine Komödie über Rollenspielklischees und die nicht ganz alltäglichen Probleme des Alltags.



Falls wir irgendwie euer Interesse an dem Projekt geweckt haben, könnt ihr uns  unter Nerds4Fame@gmail.com kontaktieren.


Nerds 4 Fame jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/nerds4fame







 

Willkommen Auf unserer Webseite

Termine


09.06. Hamburg

(Nord-CON)


In Planung:

Bonn, Bremen, Bielefeld, Augsburg, Aachen, Luxemburg

Titelbild gezeichnet von Janina Robben (www.soulhuntress.de)

Nächste Vorführung 09.06.18

Nord-CON (Hamburg) 20:30 Uhr